ZBI-Header

Foto Ehrung Dr. Krause thumbSiegfried Krause, Geschäftsführer VDEI Service GmbH, ist mit dem Kongresspreis 2016 der Stadt Münster ausgezeichnet worden. Krause hatte im Namen des Verbandes Deutscher Eisenbahn-Ingenieure e.V. (VDEI) 2003 die iaf- Internationale Ausstellung Fahrwegtechnik und 2011 den iaf Kongress BahnBau nach Münster gebracht. Der Oberbürgermeister der Stadt Münster, Markus Lewe, lobte Krauses jahrelanges Engagement regelmäßig zwei herausragende Veranstaltungen in Münster durchzuführen und sich damit als Botschafter der Stadt verdient zu machen. Die iaf ist mit 200 Ausstellern aus 21 Ländern die größte internationale Messe auf dem Bereich der Fahrwegtechnik. Sie findet alle vier Jahre in Münster statt. Der nächste Termin ist der 30.5.- 01.06.2017. Der iaf Kongress BahnBau wird im Wechsel zur iaf Messe alle zwei Jahre angeboten. Er bildet ein wichtiges Forum für Experten in der Schienenverkehrstechnik-Branche.

Foto: Dr. Thomas Mainka